Konzept

Das Hauptaugenmerk der Tagespflege liegt in der sozialen Betreuung.
Der Gast wird „da abgeholt, wo er sich gerade befindet“.

Gäste mit physischen oder psychischen Einschränkungen aller Pflegegrade sind uns herzlich willkommen.

Die sozialen, motorischen und geistigen Fähigkeiten jedes einzelnen Gastes werden durch die Strukturierung des Tagesablaufes angeregt und gefördert unter dem Motto „Recht auf Pflichten“.

Es werden Aktionstage gemäß dem Jahreskreis, spezielle Mottotage und Unternehmungen angeboten.

Die Mahlzeiten werden frisch zubereitet und es gibt täglich Selbstgebackenes.

Die Angehörigen und Bezugspersonen sind für uns wichtige Gesprächspartner. Ehrenamtliche Mitarbeiter werden gerne einbezogen.

 

Beispiel eines Wochenplanes

Tag

Vormittag

Mittagessen

Nachmittag

Montag

13.11.2017

Bingo

Brezelgugelhupf mit
Curry-Tomatensoße
Gurkensalat
Stracciatellajoghurt

Kurzgeschichten

Dienstag

14.11.2017

Gymnastik

Plätzchen backen

Fleischküchle
Kartoffelsalat
Gurkensalat
Schokokussdessert

Singen

Mittwoch

15.11.2017

Deutschland

– Quiz

Nudelsuppe
Pfannkuchen mit
Apfelmus

Brettspiele

Donnerstag

16.11.2017

Basteln rund um
den Advent

Kita kommt zum Singen

Rührei
Salzkartoffeln
Spinat
Quarkdessert

Frage – Antwort
Quiz

Freitag

17.11.2017

Bundesland
Hamburg

Matjes nach
Hausfrauenart
Salzkartoffeln
Pudding

Gymnastik mit
Tüchern

 

 

 

 

 

Beispiel für einen Tagesplan