Pädagogisches Konzept

„Wir holen ihr Kind dort ab, wo es entwicklungsbedingt steht, unabhängig seines Alters“

Unsere pädagogische Arbeit orientiert sich an den Grundsätzen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans. Im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse und Interessen des Kindes.

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit:

  • Soziale und emotionale Fähigkeiten stärken und fördern
  • Bewegungserziehung mit Turnen, Bewegungsbaustellen im Haus und in der Natur, Tanz und Rhythmik
  • Bewegungsangebot nach Emmi Pikler
  • Religiöse Erziehung
  • Mathematische Grunderfahrungen
  • Erste Erfahrungen in Naturwissenschaften und Technik
  • Lernwerkstatt
  • Musikalische Förderung durch Singen, Rhythmusinstrumenten, musikalischer Gestaltung von Geschichten und Spielen
  • Umwelt- und Naturerlebnisse
  • Partizipation – Mitarbeiten und Mitgestalten des „Kita-Alltags“ – Kinderkonferenz
  • Teiloffenes Konzept zur Selbsttätigkeit und Erweiterung des Erfahrungs- und Lernfeldes
  • Sprachförderung im alltäglichen Leben und gezielt in Angeboten