Kindergarten

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Donnerstag   7:00 – 16:30 Uhr

Freitag                             7:00 – 15:30 Uhr

Frühdienst                      7:00 – 8.00 Uhr in einer Sammelgruppe

Spätdienst                       16:00 – 16:30 Uhr in einer Sammelgruppe

Bringzeit                          7:30 – 8:30 Uhr in den Stammgruppen

Früh- und Spätdienst finden in 1 – 2 Sammelgruppen statt. (Siehe aktueller Aushang im Schuhraum)

Abholzeiten täglich:

von 12:00 -12:15 Uhr und ab 13:30 Uhr je nach Buchungszeit.

Mittagessen und Ruhepause:

12:30 – 13:30 Uhr

Unsere pädagogische Kernzeit (= Mindestbuchungszeit) ist täglich:

8:00 – 12:30 Uhr

FERIEN- UND SCHLIESSTAGE 2017/18

30.10.17 Brückentag

27.12.17 – 05.01.18 Weihnachtsferien, die Kita schliesst um 13:00 Uhr ohne Mittagessen

16.02.18 Planungstag, Kita ist geschlossen

06.04.18 Krippe wegen Fortbildung geschlossen

28./29./30./05.18  Nottage in der Kita nach Bedarf und Anmeldung

01.06.18 Brückentag

08./09./10.08.18 Nottage in der Kita nach Bedarf und Anmeldung

13.08. – 28.08.18 Sommerferien

29./30./31.08.18 Planungstage,

03.09.18 Kita-Beginn nach den Ferien

AUFNAHME IN DER KINDERTAGESSTÄTTE

Wir nehmen Kinder im Alter von 1 Jahr bis zur Einschulung in unserer Kita auf. Hauptsächlich zum 01.September jeden Jahres. Anmeldeschluss für das kommende Kita-Jahr ist der 31.01. Alle Kinder, die bis dahin durch ein Voranmeldeformular bei uns gemeldet sind werden in einer Altersliste geführt und entsprechend aufgenommen. Das Voranmeldeformular finden sie auf unserer Homepage oder im Eingangsbereich unserer Kita.

Jeden 1. Dienstag in der Krippe und jeden 1. Mittwoch im Kindergarten von 15:00 – 16:00 Uhr können sie uns in unserer Kita besuchen, uns kennen lernen, Fragen stellen, die Räume anschauen und wenn es ihnen zusagt, ihr Kind anmelden.

Ende Februar bekommen sie von uns eine schriftliche Zusage für einen Betreuungsplatz in unserer Kita. In begründeten Ausnahmefällen werden auch unter dem Jahr Kinder aufgenommen, soweit Betreuungsplätze zur Verfügung stehen.

Über die Reihenfolge der Aufnahme entscheidet das Alter des Kindes, eine eventuell begründete Notlage der/des Erziehungsberechtigten, ein Geschwisterkind in unserer Kita, die Höhe der Buchungszeit, sowie die Kita-Leitung und der Träger.

Eine Aufnahme von Kindern ab 2,5 Jahren ist nur möglich, wenn nach Aufnahme aller 3-Jährigen noch Kindergartenplätze frei wären.

Kinder, die bereits unsere Krippe besuchen, haben Vorrang in der Platzvergabe.

Die Aufnahme in der Krippe gestaltet sich nach der aktuellen Gruppensituation.

Nach der Überweisung der Anmeldegebühr erhalten sie die vertraglichen Unterlagen zugesendet. Im Juni findet ein erster Info-Elternabend statt, an dem sie die Gruppe, die Erzieher und die ersten „Schnuppernachmittage“ mitgeteilt bekommen.

Kinder, die körperlich, geistig oder seelisch bedingt eine besondere Betreuung benötigen, können in unserer Kita aufgenommen werden, wenn ihre besonderen Lebensbedürfnisse personell, räumlich und unter Berücksichtigung der Bedürfnisse der übrigen Kinder erfüllt werden.