140 Kinder sagen „DANKE“

Nachdem wir im letzten Jahr und besonders kurz vor Weihnachten, großzügige Spenden für unsere Kita bekommen haben, konnten wir nun endlich unsere Softbausteine um einen neuen Satz erweitern. Unsere Kinder – ob Krippe oder Kindergarten – bauen damit die tollsten Sachen! Und je mehr davon da sind, umso mehr Kinder können sich daran beteiligen!

Vielen herzlichen Dank für all die großen und kleinen Spenden, die es uns möglich gemacht haben!

Freie Krippenplätze

Aktuell gibt es für Oktober 2019 noch freie Krippenplätze.

Sollten Sie Interesse an einem Platz in unserer Krippe haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Den Vordruck für unsere unverbindliche Voranmeldung entnehmen Sie bitte unserer Homepage. Gerne können Sie unsere Krippe jeweils am 1. Dienstag des Monats von 15 – 16 Uhr besuchen und sich vorab einen Eindruck über uns machen.

Stellenausschreibung

Für unsere Krippe und unseren Kindergarten suchen wir für das Kita-Jahr 2019/20 jeweils eine/n Berufspraktikantin/Berufspraktikanten.

Bewerbungen bitte an Kita „Zur heiligen Heid“, Sibylle Böhm oder Ulrike Streitenberger, Obere Bahnhofstr. 6, 90556 Cadolzburg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte um Filme

Die Tagepflege bittet um Spenden von DVDs mit älteren und alten Filmen, die unsere Gäste dann in der Herbst- und Winterzeit gemeinsam anschauen können.

Ein herzliches Dankeschön

  Anlässlich der Eröffnung des Cadolzburger Adventsmarktes fand die Generalprobe dazu in den ambulant betreuten Wohngemeinschaften statt

Herzlichen Dank auf diesem Wege der Chorgemeinschaft Liedertafel Cadolzburg und Waldfreunde Wachendorf, dass sie auch dieses Jahr wieder ihre Generalprobe vor der Eröffnung des Cadolzburger Adventsmarktes bei uns in den ambulant betreuten Wohngemeinschaften präsentierten.

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2018

 

Neues Konzept im Haus der Diakonie

Nach einer umfassenden Renovierung und Umgestaltung des Haus der Diakonie in 2016 eröffneten zum 01.01.2017 die durch den Evangelischen Gemeinde- und Wohltätigkeitsverein Cadolzburg initiierten, zwei selbständige, strukturell und organisatorisch unabhängige Wohngemeinschaften. Die Wohngemeinschaften liegen in Mitten von Cadolzburg wo durch den Quartiersbezug die Erhaltung von sozialen Kontakten ermöglicht und gefördert wird.

„Individuell und doch gemeinsam getragen,

Eigenständig und doch sicher betreut,

Selbstbestimmt und doch ganzheitlich betreut,

In aller Ruhe und doch kommunikativ gefördert.“